• Guest, RaceDepartment is now on Discord!  Join Here

2009 Nürburgring 24 Hours

Eckhart von Glan

6000RPM
Premium
Dec 29, 2006
6,355
1,778
It's the big showdown on Green Hell this Saturday and Sunday. Those of you hooked up to satellite should be able to catch German provider DSF, they do 16 hours of live broadcast. Last year there was a live stream on the net, haven't found one for this year so far. Should be great with BMW, Audi and others fielding brandnew cars against the Porsches and Astons.

link to TV schedule (in German): http://adac.24h-rennen.de/fileadmin/24h/downloads/Sendezeiten_DSF_2009.pdf
 

Hannu Karesola

Roaring Pipes Maniacs
Dec 31, 2006
1,006
4
37
YES! Finally it's here and hopefully there will be a live stream. I've been waiting this since last year race finished.

English Radio Le Mans commentary:
http://rlm08.0157.org/index.php

EDIT: found this from 10 Tenths forum:
"Yes, there will be an official stream on the race website (http://www.24h-rennen.de) in two quality options, the stream will start saturday before the race.

Don't expect the stream to be TV-like all through the race though, it will most probably just show one static camera as long as the TV is off air (DSF airs 9 hours of the race live)."

http://www.ten-tenths.com/forum/showthread.php?t=114887&page=11


http://www.justin.tv/yaahman

http://adac.24h-rennen.de/index.php?id=3785

mms://wm.wige.jet-stream.nl/wige=live3


__________________
 

Daniel Pettit

500RPM
Jan 23, 2007
605
16
38
Last year i got the live stream up but turned off as without english commentry i stuggled

.... then in june as i was listening to the le mans build up readio le mans reminded me they had been doing the commentry as well..... "dammit!" :)

...won't make the same mistake this year!
 

James Johnson

The Weatherman
Jan 17, 2007
5,457
219
i managed to get 22 Hrs of Lemans on Stream Last year Never Missed a Beat. with Radio Lemans Aswell. :p
 

Eckhart von Glan

6000RPM
Premium
Dec 29, 2006
6,355
1,778
thx for the helpful input, really looking forward to it, hope the Audi's are gonna strut their stuff, they ahev been great at all their races so far, but I think they have never faced a 24h challenge.
 

Eckhart von Glan

6000RPM
Premium
Dec 29, 2006
6,355
1,778
nope, I have a desk full of work up here in Northern Germany, actually a day and half behind schedule, so no chance. will you?
 

Eckhart von Glan

6000RPM
Premium
Dec 29, 2006
6,355
1,778
Ford GT on pole, Audi 3rd to 6th !

from the homepage of the race:
(also to improve your German, lol)

Ford GT holt die Pole Position auf der Nordschleife

Mit einem Überraschungs-Coup eroberte der Ford GT des Raeder-Teams im zweiten Zeittraining des ADAC Zurich 24h-Rennens die Pole Position und düpierte damit die versammelten Favoriten: Dirk Adorf genügte am Freitagnachmittag eine einzige perfekte Runde gleich zu Beginn des Qualifyings, um in 8:36,536 Min. die Bestzeit zu setzen.

Das Privatteam mit Nürburgring-Architekt Hermann Tilke, Dirk Adorf, Marc Hennerici und Thomas Mutsch geht damit vor den Vorjahressiegern Timo Bernhard, Marc Lieb, Romain Dumas und Marcel Tiemann im Porsche 911 GT3-RSR sowie dem Audi-Team mit Marc Basseng, Marcel Fässler, Mike Rockenfeller und Frank Stippler (Audi R8 LMS) ins Rennen. Die Qualifying-Zeiten lassen dabei auf ein spannendes Rennen hoffen: Die drei Spitzenreiter trennten nach der fliegenden Runde auf der 25,378 km langen Kombination aus Nordschleife und Grand-Prix-Kurs gerade einmal 1,017 Sekunden. Die ersten neun Teams lagen innerhalb von 9,251 Sekunden. Die 37. Auflage des ADAC Zurich 24h-Rennens wird am Samstag (23. Mai) um 16.00 Uhr gestartet, das DSF berichtet ab 15.00 Uhr live vom Nürburgring. Weitere Informationen und einen 24-stündigen Internet-Live-Stream gibt es unter www.24h-rennen.de.

Die Spitzenpositionen beim 24h-Rennen wurden gleich zu Beginn des zweistündigen zweiten Qualifyings gesetzt. Die zwanzig schnellsten Teams des Feldes genossen das Privileg, als erste auf die fliegende Qualifying-Runde gehen zu dürfen – und lieferten sich ein Vollgas-Duell der Extraklasse. „Wir wussten zwar, dass wir schnell sind, wir wussten jedoch nicht, wie stark die Konkurrenz wirklich ist“, beschrieb Polesetter Dirk Adorf. „Diese Traum*runde konnte ich aber nur deshalb fahren, weil ich von Timo Scheider einen optimalen Wind*schatten bekam. Er hat mich über die komplette Döttinger Höhe gezogen. Als ich dann über die Ziellinie fuhr, schrie mir mein Teamchef vor Freude ins Ohr.“ Windschatten-Spender Scheider blieb mit seinem Audi R8 „nur“ die fünfte Startposition – und ein trotzdem zufrie*denes Fazit: „Wir sind vorne in den ersten Startreihen dabei, genau da wollten wir auch hin“, so der Wahl-Öster*reicher. Auch seine Teamkollegen werden beim Rennen in der Spitzengruppe mitmischen, die R8 belegen die Startpositionen drei bis sechs: Hinter dem Phoenix-Auto um Marc Basseng rangieren der Abt-Sportsline-R8 mit Christian Abt, Jean-Francois Hemroulle, Pierre Kaffer und Lucas Luhr, der sich mit Fallen der schwarz-weiß-karrierten Flagge auf die vierte Position verbesserte. Es folgen die R8 LMS von Abt Sportsline um Timo Scheider und der Phoenix-Audi um Altmeister Hans-Joachim Stuck. Zufriedene Gesichter gab es auch an der Box der Vorjahressieger. Teamchef Olaf Manthey prophezeite für das 24h-Rennen: „Das wird ein 24-Stunden-Sprint, aber wir sind mit unseren beiden Porsche bestens gerüstet. Unsere Marschroute für das Rennen ist klar: Die beiden Speerspitzen werden volles Tempo gehen, unser drittes Eisen im Feuer ist der Wochenspiegel-Porsche, mit dem wir in Schlagdistanz bleiben wollen.“
 

Eckhart von Glan

6000RPM
Premium
Dec 29, 2006
6,355
1,778
quali images

some images from quali, all from the official homepage:















stuff to keep modders working for ages and ages :)
 

Bram Hengeveld

RaceDepartment Founder
Staff member
Premium
Dec 26, 2006
46,023
19,471
Any stream up? So we can layback and have a good saterday afternoon chill with 24H of the hell?
 

Follow RaceDepartment