1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

Unter 1:29.000 im Mercedes AMG GT3 @Anderstorp GP - RaceRoom Racing Experience

Alistair McKinley
Leaderboard Challenge | RaceRoom Racing Experience | Sector 3 Studios | Mercedes-AMG GT3 | Anderstorp - Grand Prix | Get Real | 1080p | Logitech G27 |

Link zum Leaderboard/zur Bestenliste:
http://game.raceroom.com/leaderboard/?track=5301&car_class=class-1703&driving_model=2

Der Mercedes-AMG GT3 lag mir schon in der ersten Runde sehr gut. Ohne das Setup überhaupt angeschaut zu haben, fuhr ich eine 1:30.5xx. In der zweiten Runde schon eine 1:29,634. Da habe ich gemerkt, dass ich mit dem Mercedes-AMG sogar meine Porsche-Zeit toppen und endlich unter 1:29.000 kommen könnte.
Nachdem ich etwa eine Stunde lang sämtliche Setupmöglichkeiten durchgespielt hatte, kehrte ich zum Standardsetup mit den unten stehenden Änderungen zurück et voilà: Es war vollbracht - unter 1:29.000. Yee-ha!

Setup:
Bremsdruck: 100%
Traktionskontrolle Voreinstellung 1: 0%
Vorspannung: 20 clicks


PC:

Motherboard: MSI B75A-G43
CPU: Intel Core i5-3550 (Ivy Bridge)
CPU-Cooler: ARCTIC Freezer 13
RAM: 8192 MB DDR3-SDRAM PC-1333
GPU: Inno3D iChill GTX1070 X3 8GB
SSD: Corsair Force Series 3 (120 GB)
HDD 1: Seagate ST2000DL003 (2 TB)
HDD 2: Western Digital Blue WD20EZRZ (2 TB)
Cooler (Case): ARCTIC F12
Monitor: BenQ GL2450
Racing wheel: Logitech G27
Speaker: Logitech X-530 5.1
Headset: Honstek G6 Stereo Gaming Headset
OP: Windows 7 Home 64-bit
Videobearbeitungssoftware: MAGIX Video Deluxe Pro 2017

Separate names with a comma.