1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

WEC * Watkins Glen * Toyota TS040 * round 5/8 * [GTR2]

Paul Ad
Mal wieder ohne viel Vorbereitung und Rennstrategie ins Event und am Ende mehr erreicht als gedacht.

___________________________________

Pilsbierbude World Endurance Series

Die Pilsbierbude wird die WEC Saison fahren. Das Grund Prinzip ist einfach!
An jedem Wochenende wo die WEC ihre realen Rennen austrägt, fahren wir auch ein Rennen.
Das große Highlight der Saison ist das 24H Rennen von LeMans!

Cars:

LMP1 - Audi R18 e-Tron quattro
LMP1 - Toyota TS030
LMP1 - HPD 03a
LMP1 - Lola B12/60
LMP1 – Dome S102

LMP2 – Lola B12/80
LMP2 – Oreca 03
LMP2 – Morgan LMP2
LMP2 – HPD ARX 03-B
LMP2 – Zytek LMP2

GTE – Ferrari 458 GT2
GTE – Porsche 911 RSR
GTE – Corvette C5R
GTE – BMW M3 GT2
GTE – Aston Martin Vantage GT2

Rennkalender:
Der Rennkalender wird sich dem der realen WEC-Saison anlehnen, maximal mit einer Woche Vor- oder Nachzug. Alle Stationen bis auf die USA werden auch bestritten.

Die Termine:
11.04.15: Silverstone 2011
02.05.15: Spa 2004
06./07.06.15: 24h LeMans
29.08.15: Nürburgring
19.09.15: Watkins Glen
10.10.15: Fuji
31.10.15: Shanghai
21.11.15: Bahrain

Alle Rennen werden ungefähr 2 Stunden dauern. Training gibt es üblicherweise 45 Minuten und Quali 25 Minuten.

Folgender Plan ist angesetzt:
Training: 19:30 Uhr
Quali: 20:15 Uhr
Rennstart: 20:40 Uhr

Wichtig ist auch die Autoverteilung, denn die sieht so aus:
8x LMP1
8x LMP2
12x GTE

Diejenigen, die am konstantesten durch die Saison kommen, werden am besten abschneiden. Es bringt nichts, wenn man ein Rennen gewinnt und 3 nacheinander ausfällt.

Der Verbrauch und Verschleiß liegt bei jedem Rennen immer auf x1! Damit gibt es keine Taktikspielchen, sondern das Rennen wird auf der Strecke ausgefahren.

more infos visit www.pilsbierbude.de

Separate names with a comma.